close2jazz No.20: Pawel Czubatka Band feat. Paulo Morello

KLAUS METZ & FRIENDS - COLIBRI AUGENOPTIK

Es war eine wahrhaft fulminante Mischung unterschiedlicher Strömungen des zeitgenössischen Jazz, die uns Pawel Czubatka mit seinem Quartett zum Besten gab. Mit der virtuosen Unterstützung von Gitarrist Paulo Morello wurde das Publikum zunächst durch teils recht gefällige Melodien geführt, um sich dann  fast unerwartet mitten in einem Feuerwerk höchster musikalischer und improvisatorischer Qualität zu befinden. Auch die Soloeinlagen des Schlagzeugers und Bandleaders Pawel Czubatka auf der Mallet Harp, einer in dieser Bauart einmalig umgesetzten Idee der Kombination einer Harfe und eines Vibraphons in einem Instrument, boten dem gespannt lauschenden Publikum bisher ungehörte Klangfarben und Harmonieverbindungen. Das war jedenfalls mal wieder ein close2jazz Abend, an dem die Freunde des hochwertigen zeitgenössischen Jazz ihre helle Freude hatten! Vielen Dank an Pawel Czubatka, Stephan Gembler, Kim Barth, Marko Kühnl und Special Guest Paulo Morello!