Save Your Character, Plant A Tree:

Wohin geht eigentlich der Erlös für die bei uns  in der kalten Jahreszeit angebotenen handgestrickten Socken und Handschuhe von Alma Breitenbach, der Schwiegermutter des Colibri-Chefs Klaus Metz ? Die Einnahmen für die Strick-Handwerkskunststücke sollte einem guten Zweck zugeführt werden und wir entschieden uns dafür, nach Ende der Verkaufssaison die Einnahmen an die Lebenshilfe Frankfurt, einem Verein, der sich für Menschen mit geistiger Behinderung einsetzt, zu spenden. Die Sammeldose der Lebenshilfe Frankfurt e.V. war nach dem ersten Verkaufswinter  im Frühjahr 2014 gut gefüllt und wir konnten fast 500€ an die Lebenshilfe spenden. Die hat auch einen sehr schönen Verwendungszweck für die Spende gefunden, es wurde auf dem neu angelegten Lebenshilfe-Gelände Gut Hausen in Frankfurt-Hausen eine Linde gepflanzt, die von dem Geld finanziert wurde. So hat die großartige Arbeit von Alma Breitenbach eine würdige und nachhaltige Bestimmung gefunden und wir freuen uns sehr darüber, dass wir hier ein Bild des Baumes zeigen können und sind gespannt, wofür die  wiederum ähnlich hoch ausgefallene Spende des letzten Winters verwendet wird

IMG_6012
Die colibri Linde auf dem Hof der Lebenshilfe / Gut Hausen

 

Metz_Linde
…unser Spender-Schild

.